Hühner-Spieße auf Dinkel-Gemüse-Salat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2 Ja! Natürlich Hühnerbrüste
  • 1 TL Ja! Natürlich Oregano (getrocknet)
  • 1 TL Ja! Natürlich Thymian (getrocknet)
  • 200 g Ja! Natürlich Dinkel
  • 100 g Ja! Natürlich Erbsen
  • 100 g Baby-Blattspinat
  • 100 ml Ja! Natürlich Joghurt
  • 1 Ja! Natürlich Zitrone
  • Salz
  • Pfeffer
Sponsored by Ja! Natürlich

Für die Hühner-Spieße auf Dinkel-Gemüse-Salat den Dinkel in reichlich Salzwasser weich kochen, abgießen und zur Seite stellen. Das Joghurt mit etwas Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Hendlbrust in große Würfel schneiden und mit den Gewürzen einreiben. Auf 4 Spieße stecken und in etwas Sonnenblumenöl von allen Seiten goldbraun anbraten, im Backrohr bei 160°C ca. 10 Minuten lang fertig garen.

Den Dinkel mit den Erbsen und 2 EL Olivenöl erwärmen, mit Salz, Pfeffer und etwas Zitronensaft abschmecken, kurz vor dem Anrichten den Blattspinat darunter rühren.

Den Dinkel auf vier Teller aufteilen den Spieß darauf legen und die Hühner-Spieße auf Dinkel-Gemüse-Salat mit Joghurt beträufeln.

 

Tipp

Die Hühner-Spieße auf Dinkel-Gemüse-Salat eignen sich auch ideal zum Mitnehmen für ein Picknick im Grünen. Braten Sie die Hühnerwürfel dazu einfach ohne Spieße an und mengen Sie das gebratene Hühnerfleisch unter den Salat.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
9 8 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare14

Hühner-Spieße auf Dinkel-Gemüse-Salat

  1. Cecilia
    Cecilia kommentierte am 26.08.2015 um 13:31 Uhr

    wow

    Antworten
  2. Cookies
    Cookies kommentierte am 05.08.2015 um 20:19 Uhr

    Mal probieren

    Antworten
  3. Marathon 42,2
    Marathon 42,2 kommentierte am 28.07.2015 um 08:25 Uhr

    lecker

    Antworten
  4. wienermaus
    wienermaus kommentierte am 23.07.2015 um 13:57 Uhr

    ganz etwas gesundes !!

    Antworten
  5. Fiwimi
    Fiwimi kommentierte am 21.07.2015 um 11:58 Uhr

    lecker

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche