Hühner-Souvlaki

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für das Hühner-Souvlaki das Fleisch in Würfeln schneiden. In einen Suppenteller Olivenöl gießen und dabei den Boden komplett bedecken.

Den Thymian, das Salz und den Pfeffer schön darin vermengen und nicht mit dem Thymian sparen. Die Fleischstücke in den Suppenteller geben und druchmischen. Mit Frischhaltefolie abdecken und für 2 Stunden in den Kühlschrank geben.

Wenn der Griller bereit ist, die gut eingebeizten Fleischstücke auf Spieße stecken und die Hühner-Souvlaki grillen.

Tipp

Zu den Hühner-Souvlaki passt Knoblauchbrot, Tzatziki und Gemüse.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
4 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare14

Hühner-Souvlaki

  1. Hel Pi
    Hel Pi kommentierte am 22.09.2015 um 10:41 Uhr

    klingt toll

    Antworten
  2. Christa Rojka
    Christa Rojka kommentierte am 14.09.2015 um 07:58 Uhr

    köstlich!

    Antworten
  3. cp611
    cp611 kommentierte am 02.08.2015 um 22:38 Uhr

    Echt lecker

    Antworten
  4. Camino
    Camino kommentierte am 30.07.2015 um 16:05 Uhr

    Sehr gut!

    Antworten
  5. Haselnussgitti
    Haselnussgitti kommentierte am 28.07.2015 um 21:59 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche