Hühner-Saltimbocca-Spießchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für die Hühner-Saltimbocca-Spießchen zunächst die Hühnerbrüste in 20 mundgerechte Stücke schneiden. Jeweils eine Tasche hineinschneiden. Öl, Zitronensaft, Salz und Pfeffer verrühren und das Fleisch darin für mehrere Stunden einlegen.

In der Zwischenzeit den Rohschinken in 20 Streifen schneiden. Den Salbei waschen und gut abtrocknen.

Das Fleisch herausheben und gut abtropfen lassen. Je ein Salbeiblatt in die Tasche legen. Eine Scheibe Rohschinken um das Fleischstück wickeln.

Von allen Seiten in wenig Öl anbraten. Jeweils einen Zahnstocher oder ein Cocktailspießchen hineinstecken und die Hühner-Saltimbocca-Spießchen als Fingerfood servieren.

Tipp

Man kann die Hühnerbrüste für die Hühner-Saltimbocca-Spießchen auch flach klopfen, in Streifen schneiden und mit dem Salbei einrollen.

Wer größere Portionen machen möchte, kann auch mehrere Hühnerstücke auf einen langen Spieß stecken.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
7 4 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare14

Hühner-Saltimbocca-Spießchen

  1. s150
    s150 kommentierte am 04.01.2016 um 05:38 Uhr

    kllingt lecker

    Antworten
  2. eva-maria2511
    eva-maria2511 kommentierte am 23.09.2015 um 10:59 Uhr

    LECKER

    Antworten
  3. Fiwimi
    Fiwimi kommentierte am 30.07.2015 um 16:15 Uhr

    lecker

    Antworten
  4. yoyama
    yoyama kommentierte am 25.07.2015 um 14:25 Uhr

    ein Gaumenschmaus !

    Antworten
  5. zuckersüß
    zuckersüß kommentierte am 21.07.2015 um 22:17 Uhr

    Die mag ich.

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche