Hühner-Nudel-Suppe, Selbstgemacht

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1000 g Tk-Henderl
  • 2000 ml Wasser
  • Salz
  • ein paar Pfefferkörner
  • 1 Zwiebel
  • 2 Nelken
  • 4 Pimentkörner
  • 1 Lorbeergewürz
  • 1 piece Sellerie (Knolle)
  • 1 piece Porree
  • 1 Kleine Karotte
  • Instant-Hühnerbouillon
  • Petersilie (frisch)
  • Fadennudeln
  • Wasser (gesalzen)

Ein tolles Nudelgericht für jeden Anlass:

Hendl entfrosten, abspülen und mit den Innereien in einen großen Kochtopf Form. Wasser zugiessen. Zwiebel abschälen, mit den Nelken sowie dem Lorbeer spicken. Zum Hendl Form. Restliches Gemüse ganz grob schneiden und dazugeben. Kalt aufsetzen und nach dem ersten aufwallen lassen bei geschlossenem Deckel 1 bis 1 1/2 Stunden leicht leicht wallen. Hunh herausnehmen, Haut entfernen. Fleisch von den Knochen lösen und in mundgerechte Stückchen schneiden.

Die Kochbrühe durch ein Sieb Form und auf die Seite stellen. Das gekochte Gemüse durch ein Sieb in die klare Suppe passieren. klare Suppe und Fleisch wiederholt aufwallen lassen, mit der frisch gehackten Petersilie überstreuen. Eventuell mit ein wenig Instant-Suppe nachwürzen.

Fadennudeln in der entsprechenden Masse Salzwasser gardünsten. Suppe und Nudeln getrennt anbieten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Hühner-Nudel-Suppe, Selbstgemacht

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche