Hühner-Gurken-Salat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 200 g Hühnerfleisch (gekocht oder gebraten, in Streifen)
  • 1 -2 Stk Salatgurken
  • 2 EL Sojasauce
  • 1 EL Senfpuder
  • Essig
  • Salz
  • 1 EL Honig
  • Kräuter (frisch, gehackt)

Für den Hühner-Gurken-Salat schneidet man das Hühnerfleisch in Streifen, die Gurke in kleine Würfel. Die Gurkenwürfel werden blanchiert, abgetropft und erkalten gelassen.

Dann werden sie auf einer Platte oder großem Teller ausgebreitet. Darüber kommen die Hühnerfleischstreifen, so, dass man die Gurken noch sehen kann. Mit der Mischung aus allen anderen Zutaten bedeckt man dies nun und bestreut den Hühner-Gurken-Salat mit reichlich gehackten Kräutern.

Tipp

Der Hühner-Gurken-Salat ist ein herrlich exotisches und doch einfaches Rezept.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 2 3

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Hühner-Gurken-Salat

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche