Hühner-Gemüsesuppe mit Polentanockerl

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für die Polentanockerln:

  • 70 g Steirerkraft 1-Minuten-Polenta (grob)
  • 30 g Brösel
  • 1 EL Rapsöl (oder Butter geschmolzen)
  • 1 EL Brimsen (oder anderer Frischkäse)
  • 2 kleine Eier
  • Salz
  • Schnittlauch (gehackt)
  • Muskatnuss
  • Pfeffer

Für die Hühner-Gemüsesuppe:

Sponsored by Steirerkraft

Für die Hühner-Gemüsesuppe mit Polentanockerl die Steirerkraft Polenta mit den Zutaten gut abrühren und 15 Minuten anquellen lassen. Wasser in einem Topf erhitzen und salzen.

Aus der Polentamasse mit zwei kleinen, feuchten Löffeln Nockerln formen und ins Wasser gleiten lassen. Das Wasser darf – wie bei allen Nockerln – nicht kochen, es sollte nur leicht simmern. Nockerl zugedeckt weich garen, das dauert etwa 15 Minuten.

Für die Hühner-Gemüsesuppe das Öl in einem Topf erhitzen und darin die gehackte Zwiebel und den Knoblauch hellbraun anrösten. Mit der Suppe aufgießen und das Gemüse darin weich garen. Nun mit den Aromaten und gehackten frischen oder getrockneten Kräutern gut abschmecken.

Je ein Polentanockerl mit Hühersuppe aufgießen und die Hühner-Gemüsesuppe mit Polentanockerl sofort heiß servieren.

Tipp

Etwas geschnittenes Hühnerfleisch wertet die Hühner-Gemüsesuppe mit Polentanockerl noch auf.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 2 2

Kommentare18

Hühner-Gemüsesuppe mit Polentanockerl

  1. Regina88
    Regina88 kommentierte am 03.03.2016 um 09:49 Uhr

    ganz ok, die Hühnersuppe muss man extra kochen

    Antworten
  2. edith1951
    edith1951 kommentierte am 21.01.2016 um 17:56 Uhr

    Bereits nachgekocht, nicht auszusetzen, schmeckt sehr gut.

    Antworten
  3. Haselnussgitti
    Haselnussgitti kommentierte am 02.01.2016 um 19:46 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  4. Schurli1958
    Schurli1958 kommentierte am 14.11.2015 um 08:26 Uhr

    schmackhaft

    Antworten
  5. romeo59
    romeo59 kommentierte am 15.10.2015 um 21:56 Uhr

    Sehr lecker

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche