Hühnchen mit Senf und Trauben

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2.5 Schalotten Masse anpassen, abgeschält, fein gewürfelt
  • 400 g Weisse kernlose Weintrauben halbiert
  • 2 Thymian (frisch)
  • 50 g Butter
  • 50 g Butterschmalz
  • Pfeffer
  • Salz
  • 1500 g Hendlteile Brust und Schenkel
  • 2 EL Weissweinessig
  • 250 ml Hühnersuppe
  • 200 ml Weisswein
  • 1 Teelöffel Grobes Dijon-Senf

In einem Bräter den Butterschmalz erhitzen und die leicht gepfefferten und gesalzenen Hühnchenteile von allen Seiten scharf anbraten. Thymianblätter, Essig, Schalotten und Hühnersuppe hinzfügen und mit Deckel circa vierzig Min. leicht wallen, bis das Hendl gar ist, dann herausnehmen.

Den Wein aufgießen und bei mittlerer Hitze die Flüssigkeit auf die Hälfte kochen. Senf und Trauben in die Sauce Form, mit eiskalten Butterflocken die Sauce montieren und mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken.

Hühnerstücke von Neuem kurz in der Sauce warm ziehen und auf Tellern anrichten.

Übrigens: Wussten Sie, dass Butterschmalz gewonnen wird, indem man Butter Wasser, Milcheiweiß und Milchzucker entzieht?

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Hühnchen mit Senf und Trauben

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche