Hühnchen mit Cranberries

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 400 g Schalotten (oder kleine Zwiebel)
  • 1 lg Apfel (säuerlich)
  • 2 Rosmarin
  • 2 Oregano
  • 2 Teelöffel Senf (körnig)
  • 1 EL Ahornsirup bzw. Honig
  • 2 Teelöffel Ingwer (gemahlen)
  • 1 Prise Gem. Neugewürz, evtl
  • 1 Teelöffel Thymian (getrocknet)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Chili-Gewürz
  • 1 Küchenfertiges Henderl (1, 5 kg)
  • 1 Zitrone (Saft)
  • 2 EL ÖLiter (eventuell mehr)
  • 175 g Cranberries (frische)
  • 100 g Zucker
  • 3 sm Orangen
  • 1 Teelöffel Hühnersuppe

1. Schalotten von der Schale befreien. Apfel von der Schale befreien, entkernen und in Spalten schneiden. Frische Küchenkräuter abspülen.

2. Ingwer, Senf, Sirup, Salz, Neugewürz, Thymian und Pfeffer vermengen. Henderl abspülen, abtrocknen, mit Zitrone beträufeln. Rosmarin und Oregano in die Bauchhöhle Form.

3. Henderl mit der Kräutermischung bestreichen, in einen Bräter legen. Schalotten, bis auf 2, und Apfel darumverteilen. Alles mit Öl beträufeln. Im aufgeheizten Küchenherd (E-Küchenherd: 225 Grad /Umluft: 200 Grad /Gas: Stufe 4) 30 Min. rösten.

4. Cranberries abspülen. Mit Zucker und ein Achtel Liter Wasser aufwallen lassen. Ca.

10 Min. auf kleiner Flamme sieden. Übrige Schalotten hacken. Orangen ausdrücken.

5. Orangensaft, Schalotten, 3/8 Liter Wasser, 3 geh. El der gekochten Cranberries, klare Suppe und ein klein bisschen Chili aufwallen lassen. Offen 10-15 min einköcheln. Bratensud an das Henderl gießen. Backrohr auf 200 Grad (Umluft: 175 Grad /Gas: Stufe 3) herunterschalten. Henderl weitere 40-50 min rösten. Dabei öfter mit dem Bratensud beschöpfen.

6. Henderl in Portionsstücke schneiden. Mit Fond, Apfel und Schalotten anrichten. Die restlichen Cranberries dazureichen.

Dazu: Baguette.

Dauer der Zubereitung: 2 Stunden

740 3100 58 33 47

Unser Tipp: Als Alternative zu frischen Kräutern können Sie auch gefrorene verwenden - auch diese zeichnen sich durch einen frischen Geschmack aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Hühnchen mit Cranberries

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche