Hühnchen in Orangensauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Hendl; von zirka 1, 2kg bzw.
  • 4 Hühnerkeulen
  • Salz
  • 2 EL Butter
  • 2 cm Stück Ingwer
  • 2 EL Zucker
  • 1 Teelöffel Senf (scharf)
  • 1 Zimt
  • 1 EL Mehl
  • 300 ml Orangen (Saft)

Das Hendl in vier gleiche Teile teilen, häuten und mit Salz würzen. In einer Bratpfanne die Butter zerrinnen lassen und die Hendlteile darin von allen Seiten goldbraun rösten.

Den Ingwer von der Schale befreien und klein hacken. Die Hendlteile aus der Bratpfanne nehmen und zur Seite stellen. Den Ingwer in die Bratpfanne Form und eine Minute andünsten. Dann Zucker, Senf und Zimt zufügen und unter Rühren ein bis zwei min karamelisieren.

Das Mehl in die Bratpfanne streuen und alles zusammen gut anschwitzen. Den Orangensaft aufgießen und zum Kochen bringen. Die Hendlteile wiederholt in die Bratpfanne Form und alles zusammen unter gelegentlichem Rühren bei geschlossenem Deckel 40 min dünsten.

Dazu passt Langkornreis.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Hühnchen in Orangensauce

  1. LadyBarbara
    LadyBarbara kommentierte am 08.11.2016 um 22:27 Uhr

    Tolles Rezept - ich stelle es mir auch mit 1-2 kleingehackten Chilischoten gut vor, um der Süße der Orangen ein wenig Schärfe hinzuzufügen. Und vielleicht etwas Honig für die Exotik.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche