Hühnchen im Tontopf

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

für 4 Personen::

  • 8 Koblauchzehen
  • 200 g Schalotten
  • 1 Chili (frisch)
  • 1 Chili (frisch)
  • 1 Poularde (1, 3 kg, küchenfertig)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 3 EL Öl
  • 75 ml Apfelessig (ersatzweise Obstessig)
  • 250 ml Geflügelfond
  • 3 Stiele Majoran
  • 6 Lorbeerblätter
  • 3 Zweig Thymian
  • 150 g Oliven
  • 2 Äpfel (á 150g)
  • 30 g Zucker
  • 2 EL Zitronen (Saft)

Den Tontopf ( 3 Liter Inhalt) ein paar Stunden in kaltem Wasser einlegen. Schalotten und Knoblauch schälen, die Schalotten halbieren, die Chilischoten halbieren und entkernen.

Die Poularde innen und aussen mit Salz würzen und mit Pfeffer würzen. Die Keulen mit Spagat zusammenbinden. Das Öl in einer Bratpfanne erhitzen, die Poularde von allen Seiten goldbraun anbraten. Schalotten und Knoblauch hinzfügen und 1 Minute mitbraten, mit dem Apfelessig löschen und mit dem Fond aufgiessen.

alles zusammen in den gewässerten Tontopf Form (die Poularde mit der Brust nach oben), Lorbeer, Thymian, Majoran sowie die Oliven hinzfügen und mit dem Zucker würzen.

Den Kochtopf mit dem Deckel verschließen und im aufgeheizten Backrohr auf der untersten Leiste einsetzen. Die Poularde bei 200 °C (Gas 3, Umluft 180 °C ) 1 Stunde dünsten.

In der Zwischenzeit die Äpfel abspülen, achteln, entkernen und in grobe Stückchen schneiden, mit dem Saft einer Zitrone beträufeln.

Nach einer Stunde die Hitze auf 160 °C (Gas 1-2) zurückschalten und den Deckel abnehmen. Die Apfelstücke in den Kochtopf Form. Die Poularde ohne Deckel 20-eine halbe Stunde weitergaren (Umluft 15 Min.).

Die Poularde aus dem Kochtopf nehmen, ein klein bisschen auskühlen, zerteilen und wiederholt zurück in den Tontopf Form und im Tontopf zu Tisch bringen. Dazu passt Brot, z. B. Baguette.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Hühnchen im Tontopf

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche