Hühnchen Gratin

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1,2 kg Hühnerkeulen (enthäutet)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Paprikapukver
  • Rosmarin
  • Senf (englischer)
  • etwas Öl
  • 20 ml Weißwein
  • etwas Suppe
  • 2 EL Maizena
  • 10 ml Milch
  • 1 Stück Eidotter
  • 4 EL Rahm
  • 8 Scheiben Edamer

Für das Hühnchen Gratin die Hühnerkeulen würzen und in Öl anbraten. Mit Weißwein ablöschen und 20-30 Minuten dünsten lassen. Die Keulen in eine feuerfeste Schüssel geben und den Bratensaft mit Suppe aufgießen.

Maizena und Milch verrühren, zugeben und aufkochen lassen. Mit Dotter und Rahm legieren, über die Keulen gießen und mit Edamer belegen. Bei 240°C überbacken.

Das fertige Hühnchen Gratin mit Serviettenknödel servieren.

 

Das Geschirr wurde uns von Le Creuset zur Verfügung gestellt.

Tipp

Ein wunderbares Hühnchen Gratin Rezept!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare20

Hühnchen Gratin

  1. hertak
    hertak kommentierte am 27.12.2015 um 15:32 Uhr

    Schaut sehr gut aus!

    Antworten
  2. heuge
    heuge kommentierte am 08.08.2015 um 07:59 Uhr

    Freu mich schon darauf

    Antworten
  3. zirkade1
    zirkade1 kommentierte am 04.07.2015 um 12:39 Uhr

    das will ich probieren

    Antworten
  4. mai83
    mai83 kommentierte am 17.05.2015 um 16:55 Uhr

    sehr saftig

    Antworten
  5. BiPe
    BiPe kommentierte am 02.01.2015 um 12:53 Uhr

    Ggf. noch ein paar Chilies hinzu.

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche