Hüftsteak mit Pilzen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 100 g Zwiebel
  • 300 g Austernpilze
  • 100 g Rucola
  • 1 Hüftsteak (ca. 300 g)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 4 EL Öl
  • 5 EL Weisswein
  • 200 ml Rinderfond
  • 0.5 EL Saucenbinder
  • Muskat

Viel Spaß bei der Zubereitung dieses Pilzgerichts!

1. Zwiebeln in schmale Streifen schneiden. Austernpilze reinigen und jeweils nach Grösse vielleicht halbieren. Rucola reinigen, abspülen und grob hacken. Hüftsteak mit Salz würzen und mit Pfeffer würzen. In 2 El sehr heissem Öl in einer unbeschichteten Bratpfanne von jeder Seite 1 min scharf anbraten.

2. In eine feuerfeste Form setzen. Im aufgeheizten Herd bei 180 °C auf der 2. Schiene von unten 8D10 min (jeweils nach Gargrad) fertig gardünsten (Gas 2D3, Umluft nicht geeignet). Schwammerln, Zwiebeln und 2 El Öl in die Bratpfanne Form und 4D5 min anbraten.

3. Mit Weisswein löschen. Rinderfond dazugeben und offen 5 min machen. Mit, Saucenbinder binden. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen. Fleisch kurz ruhen. Rucola zu den Pilzen Form, mit dem geschnittenen Fleisch zu Tisch bringen.

Nährwerte

Fett in g: 27

Kohlenhydrate in g: 27

Dauer der Zubereitung

40 min

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Hüftsteak mit Pilzen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche