Huechler-Tropfe - Emmental

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1000 ml Weisswein
  • 250 ml Rotwein
  • 200 g Himbeeren; frisch o. Tk
  • 70 g Cointreau
  • 70 g Zucker
  • 20 g Himbeergeist
  • 70 g Himbeersirup
  • 20 g Cassislikör

Wer eines andern Gunst erwerben beziehungsweise wiedergewinnen will, versucht es manchmal mit "Huechle", d. H. mit Heucheln. Huechler-Tropfe, "Es Anetzerli" für jedes Fest, ob mit beziehungsweise ohne Hintergedanken offeriert.

(Anetzerli = Aperitif)

Den Rotwein mit dem Zucker in einem Reindl erwärmen, damit sich der Zucker auflöst. Bratpfanne von der Kochplatte nehmen und die übrigen Ingredienzien mit der gezuckerten Rotweinfluessigkeit mischen. Einen Tag lang kühlstellen.

Das Getränk stets gut gekühlt zu Tisch bringen. Es ist im Kühlschrank mehrere Tage haltbar.

Unser Tipp: Verwenden Sie zum Kochen Ihren Lieblingsrotwein!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Huechler-Tropfe - Emmental

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche