Huchen mit mariniertem Blaukraut und Blaukrautsauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 600 g Huchenfilet
  • 2 EL Butter (eventuell mehr)
  • Salz
  • Pfeffer

Sauce:

  • 500 g Blaukraut (Rotkraut)
  • 1 Kren (Kren; zirka 2 cm lang
  • 0.5 Zwiebel
  • 2 EL Zucker
  • Guter Rotweinessig
  • Thymian
  • 1 EL Crème fraîche
  • 2 EL Butter (eventuell mehr)
  • Salz
  • Pfeffer

Für Das Marinierte Kraut:

  • 1 Orange (Saft)
  • Öl
  • Salz
  • Tabasco (Petra: Molho di pimenta)

Für die Sauce Blaukraut reinigen, 300 g davon beliebig abschneiden. Kren und Zwiebel schalen und blättrig schneiden. Kraut und Kren in 1 Liter Wasser mit Zucker, einem Schuss Essig und ein paar Stängeln Thymian ungefähr 30 Minuten leicht köcheln lassen.

Blaukrautfond in einem Sieb abschütten und auf ca. ein Achtel Liter kochen.

Für das marinierte Kraut über gebliebenes Blaukraut feinst schneiden beziehungsweise hobeln. Unmittelbar vor dem Servieren mit Orangensaft und einem Schuss Erdnussöl sowie Salz und ein paar Spritzern Tabasco einmarinieren.

Vom Huchenfilet die darin verbliebenen Gräten auszupfen. Filets in vier auf der Stelle schwere Stückchen teilen. Filets mit Salz würzen und mit Pfeffer würzen.

In einer Bratpfanne Butter erhitzen. Fisch einlegen bei mässiger Temperatur in etwa 2 min rösten, bis die Unterseite leicht gebräunt ist.

Umdrehen und die zweite Seite leicht braun werden lassen. Bratpfanne von dem Küchenherd ziehen und Fisch kurz ruhen.

In dieser Zeit die Sauce erhitzen, Crème fraîche und Butter mit dem Quirl bzw. Mixstab einarbeiten. Blaukrautsauce mit Salz, Pfeffer und einigen Tropfen Rotweinessig nachwürzen.

Huchenfilet mit Blaukrautsauce und mariniertem Kraut anrichten.

aussergewöhnlichen, süß-säuerlichen Wohlgeschmack. Ich fand sie großartig! Ich habe auf's Binden (Obauers empfehlen Pfeilwurzelmehl) verzichtet, sie hatte auch so eine dickliche, sirupartige Konsistenz.

Unser Tipp: Verwenden Sie zum Kochen Ihren Lieblingsrotwein!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Huchen mit mariniertem Blaukraut und Blaukrautsauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche