Houmus - Kichererbsencreme

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 250 g Kichererbsen, am besten getrocknet
  • 2 Knoblauch
  • 1 Teelöffel Paprikapulver (süss)
  • 1 Bund Petersilie
  • 3 EL Joghurt
  • 5 EL Olivenöl
  • 1 Granatapfel
  • 1 Zitrone (Saft)
  • Pfeffer
  • Salz

Die Kichererbsen 12 Stunden einweichen. Etwa eine Stunde weich machen (5 Min. im Kelomat), Wasser abschütten und zur Seite stellen. Alle anderen Ingredienzien im Handrührer zermusen oder mit dem Mixstab zerkleinern. Falls die Menge zu trocken ist, ein wenig von dem Kochwasser zufügen. Als letzten Schritt Joghurt und Saft einer Zitrone unterziehen. Die Menge in den Kühlschrank stellen. Mit Granatapfelkernen dekorieren und mit Frischem Brot anrichten.

Tipp: Je höher der Fettanteil beim Joghurt, desto aromatischer und cremiger ist das Ergebnis!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Houmus - Kichererbsencreme

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte