Hot Chocolate Parfait

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 500 ml Milch
  • 4 Teelöffel Pfefferkörner
  • 1 Zimtstange, 3 cm
  • 100 g Zartbitter-Schoko
  • 4 Eidotter
  • 50 g Vollrohrzucker
  • 180 g süsses Schlagobers
  • 1 EL Pfefferkörner
  • 150 g Zartbitter-Schoko
  • Rosa Pfefferkörner für die
  • Garnitur, nach Geschmack

Milche, schwarzer Pfeffer und Zimt zum Kochen bringen, von der Wärmequelle nehmen und zirka 20 Min. ziehen. Die Gewürze herausholen.

Die Schoko (100 g) in der Milch zerrinnen lassen.

Die Eidotter sowie den Zucker mit dem Quirl luftig schlagen.

Die kochende Schokoladenmilch unter Rühren hinzfügen und ungefähr 10 Min. stocken. Den rosa Pfeffer hinzfügen, die Menge bei geschlossenem Deckel abkühlen. Im Kühlschrank ungefähr 1 Stunde abkühlen.

Den Rahm flaumig aufschlagen und gemeinsam mit der übrigen Schoko unter die Krem ziehen.

Die Parfaitmasse in ein flaches Gefäß befüllen. Im Tiefkühler fest werden.

Aus der Menge mit einem Eisportionierer Kugeln stechen und mit wenig rosa Pfeffer garnieren.

Aroma: Bei dieser Eiskrem wird der zartbittere Schokoladengeschmack auf raffinierte Weise mit zarten Pfefferaromen und wenig Zimt variiert und abgerundet. Ein Muss für Pfeffer- und Schokoladenliebhaber!

Tipp: Haben Sie lieber Milchschokolade oder Bitterschokolade? Je nach dem, verwenden Sie, was Ihnen besser schmeckt.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Hot Chocolate Parfait

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte