Hortobagyer Palatschinken

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für Den Palatschinken:

  • 2 Eier
  • 150 ml Milch
  • 1 EL Zucker
  • 200 g Mehl
  • Salz
  • 180 ml Mineralwasser

Füllung Und Sauce:

  • 4 Schalotten (fein gewürfelt)
  • 2 EL Butter
  • 500 g Kalbsschnitzel
  • Salz
  • 300 g Crème fraîche
  • 300 g Sauerrahm
  • 1 EL Mehl
  • 60 g Butter
  • 2 EL Paprika (edelsüss, Pulver)
  • 1 EL Zucker
  • Zitronen (Saft)
  • Evtl. Weisswein
  • Butterschmalz (zum Braten)

Für die Palatschinken Milch, Eier, Zucker, Mehl und Salz durchrühren. Eine Stunde ruhen. Erst vor dem Backen das Mineralwasser untermengen.

Die Schalottenwürfel in einer großen Bratpfanne in Butter glasig weichdünsten. Das Fleisch hinzufügen. Salzen und zehn Min. rösten. Wenn das Fleisch ringsum angebraten ist (ohne zu braun werden lassen), mit dem Frischrahmablöschen und weitere zehn Min. auf kleiner Flamme sieden.

Den Pfanneninhalt in ein Sieb Form, Flüssigkeit auffangen. Das Fleisch warm halten. Die aufgefangene Flüssigkeit mit saurer Butter, Schlagobers, Mehl, Paprikapulver und Zucker durchrühren. Fünf min auf kleiner Flamme sieden. Mit etwas Zitronensaft abschmecken. Die Konsistenz der Sauce kann mit Weisswein reguliert werden. Etwas Butterschmalz in einer (Teflon- )Bratpfanne erhitzen. Mit einem Schöpfer soviel Teig hineinlaufen, dass der Boden gerade bedeckt ist, denn Palatschinken müssen möglichst dünn sein. Wenn sich der Teig von dem Pfannenboden löst, auf der Stelle auf die andere Seite drehen und auf der anderen Seite ein bis zwei min backen. Palatschinken mit ein klein bisschen Kalbfleisch befüllen, mit ein klein bisschen Sauce beträufeln und zusammenrollen. Auf gut vorgewärmte Teller legen und mit der übrigen Sauce begießen.

Übrigens: Wussten Sie, dass Butterschmalz gewonnen wird, indem man Butter Wasser, Milcheiweiß und Milchzucker entzieht?

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Hortobagyer Palatschinken

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche