Honigsenf

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Ergibt Etwa 500 Gramm:

  • 225 g Senfsamen
  • 1 EL Zimt (gemahlen)
  • 0.5 Teelöffel Ingwer (gemahlen)
  • 300 ml Weissweinessig
  • 90 ml Flüssiger dunkler Honig

1. Die Senfsamen mit den Gewürzen verquirlen und den Essig darüber gießen. Eine Nacht lang einweichen. Die Mischung in einen Mörser Form und zu einer festen Paste zerreiben, dabei nach und nach den Honig einrühren. Wird der Senf zu fest, noch ein klein bisschen Essig zufügen. In vier sterilisierten, beschrifteten Gläsern im Kühlschrank lagern und innerhalb von vier Wochen aufbrauchen.

Tipp: Kochen Sie nur mit hochwertigen Gewürzen - sie sind das Um und Auf in einem guten Gericht!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Honigsenf

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte