Honigsenf

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 60 g Senfmehl
  • 40 g Honig; eine cremige Sorte
  • 1 EL Sonnenblumenöl oder anderes Pflanzenöl
  • 1 Teelöffel Obstessig
  • 1 Prise Salz
  • Heisses Wasser, od. klare Suppe

Das Senfmehl mit dem Honig, Öl, Essig und Salz durchrühren. Wenn der Senf zu "pappig" ist, die Menge mit ein klein bisschen heissem klare Suppe beziehungsweise Wasser glattrühren. Den Senf in ein sauberes Glas leeren und am besten abgekühlt behalten. So gelagert hält er sich ungefähr 4 Monate.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Honigsenf

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte