Honigpudding mit Süsskirschen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 6 Scheiben Vollkornbrot
  • 50 ml Vollmilch
  • 1 Ei
  • 150 g Butterschmalz
  • 6 EL 10 El. Waldhonig
  • 6 EL 10 El. Wasser
  • Butter
  • Eingelegte Süsskirschen oder evtl.
  • Rumtopffrüchte

Brot in Rauten schneiden und in Milch einweichen. Ei in einem Teller schlagen, die Brotrauten darin auf die andere Seite drehen und in Butterschmalz rösten. In eine ausgebutterte Gratinform Form und mit einer Mischung aus Waldhonig und Wasser begießen. alles zusammen ungefähr 25 Min. in den 180 °C heissen Backrohr schieben. Heiss mit den Früchten zu Tisch bringen.

Eingelegte Süsskirschen: Süsskirschen abspülen, entkernen und in einen verschliessbaren Tontopf Form, mit Zucker mischen und einen Tag im Kühlschrank stehen. Darauf mit Kirschwasser auffüllen, bis die Früchte fingerbreit bedeckt sind. Nach etwa vier Wochen können die Früchte nach und nach entnommen werden.

Übrigens: Wussten Sie, dass Butterschmalz gewonnen wird, indem man Butter Wasser, Milcheiweiß und Milchzucker entzieht?

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Honigpudding mit Süsskirschen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche