Honigpfirsich mit Roquefortcreme

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Gelbe Pfirsiche; o. weisse
  • 50 g Honig
  • 150 ml Portwein (1)
  • 2 EL Zitronen (Saft)
  • 1 Vanilleschote
  • 100 g Roquefort
  • 100 ml Rahm
  • Pfeffer
  • Portwein (2)

Die Pfirsiche zu Anfang halbieren und den Stein entfernen. Anschließend die Früchte kurz in kochendes Wasser tauchen und dreissig Sekunden ziehen. Herausheben und die Haut entfernen.

In einer weiten Bratpfanne Honig, weissen Portwein (1), Saft einer Zitrone und die in Längsrichtung aufgeschlitzte Vanilleschote aufwallen lassen. Pfirsiche in den Jus legen und bei geschlossenem Deckel auf kleinem Feuer jeweils nach Reifegrad derweil zehn bis fünfzehn Min. vor dem Siedepunkt ziehen. Danach die Pfirsiche herausheben und in eine weite Backschüssel oder Platte Form. Den Pfirsichsirup auf großem Feuer auf ca. 1 dl kochen. Über die Pfirsiche tröpfeln und abkühlen (*).

Den Roquefort mittelseines Löffels durch ein feines Sieb aufstreichen. Den Rahm zu Beginn halb steif aufschlagen, dann den Roquefort unterrühren und alles zusammen steif aufschlagen. Mit Pfeffer und Portwein (2) nachwürzen.

Zum Servieren jeweils 2 Pfirsichhälften fächerartig aufschneiden, mit Fruchtsirup umgiessen und mit einem Tupfer Roquefortcreme garnieren.

(*) Kann im voraus zubereitet werden: die Pfirsische bleiben im Kühlschrank mehrere Tage frisch.

Tipp & Trick - Weisser Portwein Den portugiesische Dessertwein, den man eher in seiner roten Ausführung kennt, gibt es ebenso in einer weissen Variante, und dies süß als ebenso trocken. Wer weissen trockenen Port als Aperitif liebt, sollte ihn gut abkühlen. Süss passt er als Digestif wie ebenso als Dessertbegleiter, ganz ausgezeichnet z. B. zu einem reifen Schimmelkäse wie Roquefort beziehungsweise Stilton beziehungsweise zum Parfümieren einer würzigen Käsecreme. Seine Trinktemperatur sollte dann in etwa bei 18 °C liegen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Honigpfirsich mit Roquefortcreme

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche