Honigmarzipan

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 250 g Mandelkerne (süss)
  • 35 g Mandelkerne (bitter)
  • 2 EL Rosenwasser
  • 125 g Honig; bis 20 o/o mehr

Ein Kuchenrezept für alle Leckermäuler:

Die Mandelkerne kurz in kochendes Wasser legen. Daraufhin abziehen und ausgebreitet eine Nacht lang sehr gut abtrocknen.

Die Mandelkerne im Handrührer oder in der Moulinette mehlfein zerkleinern. Das Rosenwasser sowie den Honig hinzfügen und ausführlich zusammenkneten. Das Marzipan in ein Schraubglas befüllen und im Kühlschrank behalten. Es wird mit der Zeit noch fester.

Im Kühlschrank in etwa 8 Wochen haltbar.

ungeschälten Mandelkerne zubereitet. Es ist dann ein kleines bisschen dunkler gefärbt und kräftiger im Wohlgeschmack. Statt mit Rosenwasser kann man genauso mit Rum oder evtl. Marillen- oder evtl. Orangenlikör aromatisieren.

Dieses Honigmarzipan eignet sich nicht nur zum Füllen von Kuchen und Kekse, man kann ebenfalls feines Mandelkonfekt daraus kochen. Rosenwasser kann man in Apotheken und Drogerien kaufen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Honigmarzipan

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte