Honigkekse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 80

  • 250 g Mehl (glatt)
  • 2 TL Backpulver
  • 200 g Zucker
  • 2 TL Lebkuchengewürz
  • 3 EL Honig (Akazie)
  • 1 Stk. Zitrone (nur Schalenabrieb)
  • 2 Stk. Eier
  • 100 g Haselnüsse (gemahlen)
  • 1 Prise Salz

Für die Honigkekse Mehl und Backpulver vermischen und zusammen mit den restlichen Zutaten in eine Rührschüssel geben und mit dem Knethaken gut verrühren.

Den Teig in Frischhaltefolie einwickeln und 1 Stunde kühl stellen.

Auf leicht bemehlter Arbeitsfläche zu dünnen Rollen formen und dann 4-5 cm lange "Nudeln" abschneiden. Diese nicht zu eng auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen und bei 180° Ober-Unterhitze 12-15 Minuten backen.

Die Honigkekse auf dem Papier auskühlen lassen und anschließend in einer Dose aufbewahren, damit sie weich werden.

Tipp

Falls die Honigkekse nicht weich werden, einige Apfelspalten mit in die Dose legen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 2 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Kommentare2

Honigkekse

  1. Pixelsue
    Pixelsue kommentierte am 30.11.2015 um 07:46 Uhr

    Toll

    Antworten
  2. kassandra306
    kassandra306 kommentierte am 28.11.2015 um 13:36 Uhr

    die klingen aber gut...

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche