Honighähnchen mit Champignons

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 2.5 halbes Kilo Hendlteile
  • 0.125 halbes Kilo luftgetrockneter Speck (Pancetta)
  • Einige Knoblauchzehen
  • Öl
  • 2 Lorbeerblätter
  • 1 Zweig Rosmarin
  • 3 EL Honig
  • 3 EL Balsamicoessig
  • 0.5 Ca. halbes Kilo Champignons
  • Salz
  • Pfeffer
  • Petersilie

Speck in schmale Streifchen, Knoblauch in Scheiben schneiden. Speck in ein kleines bisschen Öl glasig rösten. Als nächstes Knoblauch, Lorbeer und 1 El Rosmarinnadeln dazugeben, anrösten und das Ganze aus der Bratpfanne nehmen.

Hendlteile mit Salz würzen und in Öl von allen Seiten anbraten.

Honig leicht erwärmt mit Balsamico durchrühren und die Hendlteile damit einpinseln. Alles nun mit dem Speck bei etwa 150 °C 45 min dünsten (Zeitweise bei geschlossenem Deckel ). Gelegentlich auf die andere Seite drehen und mit Honig-Essig bepinseln. 20 min vor Ende der Garzeit Champignons (Scheibchen) dazugeben. Abschmecken mit Pfeffer und Rosmarin.

Unser Tipp: Verwenden Sie einen herrlich würzigen Speck für eine köstliche Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Honighähnchen mit Champignons

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche