Honigfleisch

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 600 g Pouletbrüstchen in Streifchen geschnitten
  • 1 EL Hoisinsauce
  • 1 EL Sojasauce
  • 2 EL Maizena
  • 3 EL Erdnussöl
  • Sesamöl
  • Salz
  • Pfeffer

Sauce:

  • 2 EL Sojasauce
  • 2 EL Reisessig oder evtl. Apfelessig
  • 4 EL Sake oder evtl. trockenen Sherry
  • 2 EL Suppe
  • 2 EL Honig
  • 1 Steck 5 cm Ingwerwurzel in feine Stäbchen geschn.
  • 1 Teelöffel Maizena gelöst in
  • 2 EL Kaltem Wasser

Als Erstes die Sauce vorbereiten: Essig, Sojasauce, Sake (oder Sherry), Suppe und Honig in einem Pfännchen durchrühren. Die Ingwerstreifen zufügen und sechs bis acht Min. leicht wallen. Die aufgelöste Maizena dazugeben, nochmal zwei bis drei Min. leicht wallen. Mit Pfeffer nachwürzen und die Sauce zur Seite stellen.

Die Pouletstreifen mit Hoisinsauce, Sojasauce, wenig Sesamöl und Maizena vermengen und ein paar Min. einmarinieren. Anschliessend das marinierte Fleisch in heissem Öl unter durchgehendem Rühren zwei bis drei Min. rösten.

Mit der Sauce vermengen und auf warmen Tellern anrichten. Dazu passt Duftreis.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Honigfleisch

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche