Honigfleisch

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 600 g Schweinefleisch
  • 2 EL Honig
  • 2 EL Chilisauce
  • 3 EL Obstessig
  • 3 EL Sojasauce
  • Salz
  • Pfeffer
  • 3 EL Sesamöl (circa)
  • 1 Zwiebel
  • 300 g Beliebiges Mischgemüse
  • 4 Eingeweichte Tongupilze (vielleicht mehr)
  • 4 Scheiben Ananas
  • 2 Eingelegte Ingwernüsse
  • 250 ml Gemüsesuppe (oder Fleischbrühe)
  • 1 EL Sojasauce (eventuell mehr)
  • 1 EL Speisestärke (eventuell mehr)

Viel Spaß bei der Zubereitung dieses Pilzgerichts!

Das Schweinefleisch würfelig schneiden, mit einer Marinade aus Essig, Chilisauce, Honig, Sojasauce, Salz und Pfeffer eine Stunde ziehen. Das Sesamöl im Wok erhitzen, die Fleischwürfel darin unter ständigen Rühren rösten, herausnehmen und bereithalten.

Das Gemüse kleinschneiden, im verbliebenen Fett rösten, die in Streifchen geschnittenen Schwammerln, Ananas und Ingwernüsse hinzfügen und kurz mitbraten. Die Fleisch-; bzw. Gemüsesuppe aufgießen, das Fleisch hinzfügen, alles zusammen mit Sojasauce nachwürzen, mit Maizena (Maisstärke) binden und einmal aufwallen lassen. Das Honigfleisch heiß zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Honigfleisch

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche