Honigfilet vom Bioschwein auf Cremespargel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

Sponsored by Die Rezeption

Für das Honigfilet vom Bioschwein das Backrohr auf 180 Grad vorheizen.
Das Schweinefilet in fingerdicke Stücke schneiden, salzen und pfeffern. Dann mit Honig einreiben. In etwas heißem Öl von beiden Seiten kurz anbraten und beiseite stellen.

Beim grünen und weißen Spargel die holzigen Enden abschneiden, weißen Spargel schälen. Beide schräg in Stücke schneiden (Spitzen ganz lassen). Erdäpfel schälen, in 1 cm große Stücke schneiden, Zwiebel ebenfalls schneiden.

Das Filet ins Rohr stellen.

Frühlingszwiebel und Erdäpfelstücke in wenig Öl anschwitzen, mit Mehl stauben. Mit einem Schuss Weißwein (oder Wasser) ablöschen und mit Obers aufgießen. Mit Salz und (weißem) Pfeffer würzen, dann zuerst weißen Spargel, dann grünen und erst nach einigen Minuten die Spitzen dazu geben und einige Minuten leicht köcheln lassen, bis der Spargel knackig ist. Wenn die Sauce zu dick ist, noch ein wenig Wasser oder Wein nachgießen.

In der Zwischenzeit die Kräuter hacken und zum Schluss zum Spargel geben.

Das Honigfilet vom Bioschwein auf dem Spargelgemüse anrichten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 0 0

Kommentare9

Honigfilet vom Bioschwein auf Cremespargel

  1. Schurli1958
    Schurli1958 kommentierte am 02.11.2015 um 10:24 Uhr

    super gut

    Antworten
  2. Christa Rojka
    Christa Rojka kommentierte am 18.10.2015 um 19:23 Uhr

    schmeckt sehr gut!

    Antworten
  3. chrisi0303
    chrisi0303 kommentierte am 23.07.2015 um 13:27 Uhr

    wunderbar

    Antworten
  4. OH65
    OH65 kommentierte am 24.06.2015 um 20:17 Uhr

    sehr köstlich

    Antworten
  5. spiderling
    spiderling kommentierte am 28.05.2015 um 22:00 Uhr

    klingt gut

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche