Honig-Tiramisu

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Biskuit-Boden
  • 2 Esslöffel Moccapulver
  • 20 ml Wasser
  • 10 ml Rum
  • 4 Esslöffel Honig
  • 1 Esslöffel Kakaopulver
  • 300 g Mascarpone
  • 3 Eier (aufgetrennt)

Für das Honig-Tiramisu das Moccapulver mit Wasser aufkochen lassen, durch einen Filter abseihen und auskühlen lassen. Mit dem Rum verrühren.

Eier in Klar und Dotter auftrennen.

Eidotter mit Honig dickcremig aufschlagen und mit Mascarpone verquirlen. Eiweiß steif aufschlagen und mit der Mascarponecreme verühren.

Ein Drittel der Creme in eine flache Schüssel befüllen, mit dem Biskuitboden bedecken, mit dem kaltem Mocca beträufeln, mit Kakaopulver bestäuben, die übrige Creme darübergeben, kaltstellen und unmittelbar vor dem Servieren das Honig-Tiramisu mit gesiebtem Kakaopulver bestreuen.

Tipp

Wenn Sie Honig-Tiramisu für Ihre Kinder zubereiten, lassen Sie den Rum weg.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Honig-Tiramisu

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche