Hongkong-Noodles

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 150 g Chinesische Eiernudeln
  • 150 g Zuckerschoten; der Länge nach in schmale Streifchen geschnitte
  • Sojasprossen 1 Handvoll
  • 200 g Putenbrust, geräuchert feine Streifen
  • 2 Knoblauchzehen; feine Würfel
  • 1 Teelöffel Ingwer (frisch gerieben)
  • 2 EL Sojasauce
  • 4 EL Reiswein
  • 2 Teelöffel Reisessig
  • 1 Teelöffel Szechuan-Pfefferkörner zerdrückt
  • 2 Teelöffel Zucker, grob

Probieren Sie dieses köstliche Nudelgericht:

Nudeln nach Packungsanleitung gardünsten, abschütten und abgekühlt abschwemmen.

Ingwer, Knoblauch, Sojasauce, Reiswein und Essig durchrühren.

Nudeln, Putenfleisch und Gemüse mit dem Dressing anmachen.

Zum Schluss den Zucker kurz einrühren (er soll noch knacken), mit Pfeffer überstreuen und auf der Stelle zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Hongkong-Noodles

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche