Holzhacker-Baguette

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

Für die Holzhacker-Baguettes das Backrohr auf 200 Grad vorheizen. Das Fleisch in sehr feine, kleine Würfel schneiden, in etwas Ölivenöl anbraten und mit BBQ-Würze, Salz, Kümmel und Rosmarin würzen.

Das Fleisch braten, bis es gar ist. Den Paprika waschen und in feine Streifen schneiden. Den Mozzarella abseihen und in dünne Scheiben schneiden.

Die Aufbackbaguettes der Länge nach durchschneiden und die 4 Hälften mit Tomatenmark dünn bestreichen. Die Zwiebel schälen, in dünne Ringe schneiden und auf das Tomatenmark legen.

Auf die Zwiebel die Fleischstückchen verteilen, die Paprikastreifen auf das Fleisch legen und zum Schluss die Mozzarellascheiben darauf legen. Mit etwas Oregano bestreuen und ins Rohr schieben.  Die Holzhacker-Baguettes solange backen, bis der Käse goldbraun ist.

Tipp

Wenn Sie es gern würzig oder scharf möchten, können sie einige Ringe einer Chilischote gemeinsam mit dem Paprika auf die Holzhacker-Baguettes legen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Kommentare0

Holzhacker-Baguette

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche