Holundersekt

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 10000 ml Wasser
  • 12 Holunderdolden; voll erblüht; ohne Stiele
  • 1500 g Zucker
  • 200 ml Weinessig
  • 3 Zitronen (Saft und Schale davon)

Wasser abkochen, Ingredienzien dazugeben. Als nächstes in etwa 3 bis 6 Wochen in einem Gärballon reifen. Als nächstes kann der Holundersekt abgefüllt und getrunken werden

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Holundersekt

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche