Holundersaft

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

Für den Holundersaft die Zitronen und Orangen in feine Scheiben schneiden. Die Holunderblüten mit den restlichen Zutaten in einen großen Topf geben.

Alles gut verrühren, bis sich der Zucker und die Zitronensäure aufgelöst haben. 5-6 Tage stehen lassen und jeden Tag umrühren. Danach die Holunderblüten, Orangen-, und Zitronenscheiben aus dem Topf nehmen und den Saft abkochen.

Durch ein Sieb (um die restlichen Blüten zu entfernen) in Flaschen abfüllen. Abkühlen lassen und den Holundersaft am besten kühl, dunkel und trocken lagern.

Tipp

Am besten schmeckt der Holundersaft, wenn Sie ihn mit Eiswürfeln und Zitronenscheiben servieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 2 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare1

Holundersaft

  1. thereslok
    thereslok kommentierte am 04.10.2015 um 13:07 Uhr

    tolles Rezept

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche