Holundersaft-Glögg

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 50 g Haselnusskerne (gehackt)
  • 50 g Rosinen
  • 250 ml Holunderbeersaft
  • 1 Orange
  • 6 EL Früchteteemischung
  • 0.5 Zimt (Stange)
  • 5 Nelken
  • 1 Sternanis
  • 700 ml Wasser
  • 200 ml Orangen (Saft)
  • 3 EL Zitronen (Saft)
  • 2 EL Honig

Haselnüsse und Rosinen im Holunderbeersaft 6 Stunden einweichen. Orange hauchdünn abschälen. Orangenschale, Tee und Gewürze mit kochend heissem Wasser blanchieren (überbrühen) und 10 Min. ziehen.

Tee durch ein Sieb gießen. Holunderbeersaft mit Nüssen und Rosinen, Orangen- und Saft einer Zitrone hinzfügen und erhitzen.

Glögg mit Honig süssen.

Tipp: Verwenden Sie immer aromatische Gewürze zum Verfeinern Ihrer Gerichte!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Holundersaft-Glögg

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte