Holunderröster

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 10

  • 300 g Holunderbeeren
  • 100 ml Rotwein
  • 100 g Kristallzucker
  • ca. 1/2 TL (zur gewünschten Konsistenz) Stärkemehl
  • 40 ml Rotwein
  • 20 g Vanillezucker
  • Zimt nach Geschmack

Für den Holunderröster die Holunderbeeren mit 100 ml Rotwein und Kristallzucker aufkochen und 10 – 15 Minuten bei schwacher Hitze zugedeckt köcheln lassen.

Stärkemehl mit 50 ml Rotwein anrühren und die Holunderbeeren damit binden.

Den Holunderröster mit Vanillezucker und Zimt abschmecken.

Tipp

Der Holunderröster ist eine vielseitige Beilage für Desserts. Er passt zu Puddings, Topfenpalatschinken, süßen Schmarren, Äpfeln in Backteig, süßen Ravioli oder kann auch einfach allein gegessen werden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare5

Holunderröster

  1. Birmchen
    Birmchen kommentierte am 18.06.2015 um 05:49 Uhr

    sehr lecker

    Antworten
  2. ewaldi
    ewaldi kommentierte am 24.11.2014 um 05:25 Uhr

    lecker

    Antworten
  3. ressl
    ressl kommentierte am 15.08.2014 um 06:44 Uhr

    lecker

    Antworten
  4. bella19500
    bella19500 kommentierte am 15.06.2014 um 18:51 Uhr

    frage ; wie lange ca.hält er sich der Röster

    Antworten
  5. Yoni
    Yoni kommentierte am 10.06.2014 um 05:25 Uhr

    schmeckt gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche