Holunderlikör

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 127

  • 2500 ml Holunderbeersaft
  • 1500 g Zucker
  • 1 Vanillestange
  • 1 Zimt (Stange)
  • 6 EL Zitronen (Saft)
  • Rum (54%)

Den Saft mit dem Zucker, der in Stückchen geschnittenen Vanilleschote sowie dem Zimt zum Kochen bringen, Den Saft einer Zitrone hinzfügen. Den Bratensud in ein großes Gefäß gießen und abkühlen. Danach mit dem Rum mischen. Den Likör durch einen Kaffeefilter gießen und in Flaschen befüllen. Diese fest verschließen.

Tipp: Holunderlikör kann ebenso heiß mit ein wenig Wasser verdünnt als Holundergrog getrunken werden. Ein altes Hausmittel gegen Husten, Heiserkeit und Unwohlsein.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Holunderlikör

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche