Holunderküchle

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 10

  • 200 g Mehl
  • 250 ml Milch
  • 6 Eier
  • 1 Salz
  • 200 g Zucker
  • 1 Teelöffel Zimt (Pulver)

Nudelgerichte sind immer eine gute Idee!

- Stielansatz) Yield: Für Den Teig

Die Holunderblüten ein paarmal in kaltes Wasser tauchen, bis sie richtig sauber sind. Aus dem Mehl, der Milch, den Eiern und dem Salz einen "dickflüssigen" Pfannkuchenteig machen. Zucker und Zimt miteinander mischen. Die Blüten, gut abgetropft, durch den Teig ziehen und im heissen Fett schwimmend fertig backen (180 °C ). Im Zimtzucker auf die andere Seite drehen und heiß zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Holunderküchle

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche