Holundergelee

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für das Holundergelee die Holunderbeeren von den Stielen abstreifen. Beeren spülen und abrinnen lassen. Mit Wasser aufkochen lassen und ein paar Min. blubbernd kochen. Eine Nacht lang durch ein Tuch abseihen.

Den aufgefangenen Saft mit Wasser verdünnen. Saft, Brombeeren und Gelierzucker in einem hohen Kochtopf vermengen. Aufkochen und vier Min. blubbernd kochen lassen.

Sofort in heiß ausgespülte Twist-Off-Gläser füllen und das Holundergelee mit Deckel oder Einmachhaut verschließen.

Tipp

Holundergelee pass zu Käse oder Wildgerichten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Holundergelee

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche