Holunderblütensirup

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 10 Holunderblüten Anzahl nach Bedarf
  • 125 g Zucker
  • 200 ml Wasser (kochend)

Füllen Sie ein Glas mit Holunderblüten, die Sie zuvor gewaschen und abgetrocknet haben. Später gießen Sie kochendes Wasser dazu, lasssen es auskühlen, verschließen das Glas und es 24 Stunden stehen. Der Zucker wird in dem kochenden Wasser aufgelöst. Seihen Sie den Holunderblütenaufguss ab und vermengen ihn mit dem Sirup. Giessen Sie die Mischung in eine Flasche, die fest verschlossen wird. Man kann damit Fruchtspeisen, wie Apfel-oder Birnenkompott und Fruchtsalate nachwürzen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Holunderblütensirup

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche