Holunderblütensirup

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 30 Stk. Holunderblüten
  • 1 kg Zucker
  • 2 Stk. Zitronen (unbehandelt)
  • 40 g Zitronensäure
  • 1 Handvoll Zitronenminze

Für den Holunderblütensirup die Holunderblüten kurz mit kaltem Wasser abspülen.

Den Zucker und die Zitronensäure mit 2 Liter Wasser erhitzen, bis sich der Zucker völlig aufgelöst hat. Einwenig abkühlen lassen. Die Zitronen in Scheiben schneiden und mit den Blüten und der Minze in ein hohes Glas einlegen. Mit dem Sirup aufgießen. Das Gefäß mit einem Tuch oder einer Serviette abdecken und 2 Tage an einen sonnigen Platz stellen.

Die Zitronenscheiben, Minze und Blüten herausnehmen. Den fertigen Holunderblütensirup durch einen Kaffeefilter in Flaschen füllen.

Tipp

Der Holunderblütensirup schmeckt auch herrlich mit Sekt!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare6

Holunderblütensirup

  1. Baramundi
    Baramundi kommentierte am 08.10.2015 um 08:39 Uhr

    sehr Gut

    Antworten
  2. edito
    edito kommentierte am 22.06.2015 um 12:02 Uhr

    hab noch ein paar Orangenscheiben dazu, Sehr gut!!!!

    Antworten
  3. elisabetherhart
    elisabetherhart kommentierte am 18.06.2015 um 11:58 Uhr

    gut

    Antworten
  4. elisabetherhart
    elisabetherhart kommentierte am 20.05.2015 um 17:21 Uhr

    gut

    Antworten
  5. omami
    omami kommentierte am 26.05.2014 um 19:18 Uhr

    Mit Minze finde ich eine gute Idee.

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche