Holunderblüten-Joghurt-Schnitte

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • Für das Biskuit
  • 4 Eier
  • 80 g Zucker
  • Salz, Vanillezucker,
  • Zitronenschale
  • 120 g Mehl
  • 40 g Holunderblüten gerebelt
  • 50 g Butter (geschmolzen)
  • 150 g Joghurt
  • 50 g Speisequark (Quark)
  • 50 g Sauerrahm
  • 0.5 Zitrone (Saft)
  • 3.5 Blatt Gelatine
  • 100 g Holunderblütensirup
  • 125 g Schlagobers (geschlagen)
  • 2 Eiklar
  • 20 g Kristallzucker
  • 125 ml Holunderblütensaft
  • 2 Blatt Gelatine

Ein Kuchenrezept für alle Leckermäuler:

Für die Krem:

Für das Gelee:

Vorbereitung Biskuit: ~-

Die Eier mit Zitronenschale, Salz, Vanillezucker sowie dem Zucker schlagen (dauert ca 10 Min. mit dem Handrührer). Die gerebelten Holunderblüten mit dem Mehl vermengen, vorsichtig unter die Eimasse heben. Zum Schluss die flüssige Butter unterziehen. Auf ein mit Backtrennpapier belegtes Backblech aufstreichen, bei 190 Grad ca 10-12 Min. Backen. Ein weiters Backtrennpapier mit Kristallzucker überstreuen, das heisse, gebackene Biskuit mit der Oberseite auf das zweite Papier legen und abkühlen.

Für die Krem : ~-

Speisequark, Sauerrahm, Joghurt, Saft einer Zitrone und den grossteil des Holunderblütensaftes glatt rühren. Die Gelatine im übrigen Saft zerrinnen lassen, unter die Joghurtmasse rühren. Die Eiklar mit Zucker zu Eischnee aufschlagen, unter die Joghurtmasse heben, zum Schluss die Schlagobers unterziehen.

Fertigstellung: ~-

Das Backtrennpapier von dem Biskuit lösen, Biskuit in ein tiefes Backblech legen, die Krem pinseln und wenigstens 2 Stunden abgekühlt stellen. Mit einem Gelee aus ein Achtel Liter Holunderblütensaft und 2 Gelatineblättern überziehen. Nochmals abgekühlt stellen. In Stückchen schneiden...

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Holunderblüten-Joghurt-Schnitte

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche