Holunderbeer-Birnen-Kaltschale

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 150 g Holunderbeeren (frisch)
  • 0.5 Zitrone (unbehandelt)
  • 1 Birne; reif
  • 250 ml Apfelsaft; mild
  • 2 Teelöffel Zucker
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • 2 Teelöffel Maizena (Maisstärke)

Für alle, die Erdbeeren lieben:

Die Holunderbeeren spülen. Die Zitrone mit heißem Wasser gut abwaschen, die Schale schälen, den Saft ausdrücken. Die Birnen spülen, vierteln und das Kerngehäuse entfernen. Die Viertel dann diagonal in Scheibchen schneiden und auf der Stelle mit Saft einer Zitrone beträufeln. Den Wein gemeinsam mit der Zitronenschale, dem restlichen Saft einer Zitrone, dem Zucker sowie dem Vanillezucker in einem Kochtopf aufwallen lassen. Die Holunderbeeren sowie die Birnen hinzfügen, bei kleiner Temperatur ca. 5 min auf kleiner Flamme sieden. Die Maizena (Maisstärke) mit ein wenig Wasser glatt- rühren. In den Kochtopf dazu gießen, unter Rühren von Neuem auf- machen. Zum Durchkuehlen wenigstens 2 Stunden in den Kühl- schrank stellen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Holunderbeer-Birnen-Kaltschale

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte