Holunder-Sorbet

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 ml Holunderbeersaft
  • 2 Eiweiss
  • 150 g Zucker
  • 1 Flasche Sekt (trocken)

Für das Holunder-Sorbet Eiweiß steif aufschlagen und den Zucker einrieseln lassen. Den Holunderbeersaft nach und nach vorsichtig unterrühren.

Die Masse im Tiefkühler anfrieren lassen, bis sie beginnt, fest zu werden.

Mit dem Mixer durchrühren und abermals gefrieren lassen. Diesen Vorgang 3x wiederholen.

Das Holunder-Sorbet in Sektschalen oder Stielgläser mit breitem oberen Durchmesser füllen und mit Sekt aufgießen.

 

 

Tipp

Sehr hübsch sieht es aus, wenn Sie das Holunder-Sorbet mit einigen abgezupften Holunderbeeren und kleinen, gewaschenen Holunderblättchen dekoriert servieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Holunder-Sorbet

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche