Holunder-Kapern

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • Holunderbeeren (unreif)
  • Kräuter (Thymian etc. nach Geschmack)
  • Meersalz
  • Weißweinessig

Für die Holunder-Kapern die Holunderbeeren abrebeln, waschen und eine Nacht lang in Meersalzwasser einlegen. Am darauffolgenden Morgen Flüssigkeit abgießen.

Holunderbeeren anschließend in Salzwasser mit Kräutern 5 min kochen. Kochwasser abschütten und die Beeren in ein mit Weißweinessig gefülltes, verschließbares Gefäss füllen.

Die Holunder-Kapern an einem kühlen Ort verschlossen aufbeverwahren.

 

 

Tipp

Holunder-Kapern sind ein schmackhafter Kapernersatz.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Holunder-Kapern

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche