Holunder-Fladen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Tasse Holunderbeeren (abgerebelt)
  • 220 g Mehl
  • 2 Eier
  • 2 Esslöffel Milch
  • 1/2 Packg. Backpulver
  • 200 g Rohzucker
  • 100 g Butter
  • 1 Zitrone (Bio)
  • 1 Prise Salz

Für Holunder-Fladen die Butter bei niedriger Hitze schmelzen, Salz, Zucker, Eier, Milch, einen Spritzer Zitronensaft und etwas  Zitronenschalen-Abrieb hinzugeben und verrühren.

Mehl, Backpulver und die entstielten Holunderbeeren beifügen und das Ganze ordentlich verrühren.

Mit einem Suppenlöffel Häufchen auf ein gefettetes Blech setzen und bei 180-200° C zirka 15 Min. backen - anschließend die Holunder-Fladen 2-3 h kalt stellen.

 

Tipp

Verwenden Sie für die Zuebreitung von Holunder-Fladen unbehandelte Bio-Zitrone!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Holunder-Fladen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche