Holunder-Buttermilch-Krem I

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für 4 Portionen:

  • 100 ml Holunderbeersaft
  • 100 g Sauerrahm
  • 200 ml Buttermilch
  • 60 g Zucker
  • 0.5 Zitrone (Saft)
  • 1 EL Rum
  • 4 Bl. weisse Gelatine
  • 150 g Schlagobers

Gelatine in kaltem Wasser ausquellen. Holunderbeersaft, Sauerrahm, Buttermilch und Zucker durchrühren, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Mit Saft einer Zitrone und Rum nachwürzen. Gelatine gut auspressen, in einem Töpfchen auf 1 beziehungsweise Automatik-Kochstelle 1 bis 2 flüssig werden. 5 bis 6 El des Holunderbeersaft-Buttermilch-Gemisches zur Gelatine rühren, dann beides miteinander mischen. Schlagobers steif aufschlagen. Sobald die Krem anfängt zu gelieren, Schlagobers unterziehen. Krem in Dessertschälchen befüllen, 3 bis 4 Stunden in den Kühlschrank stellen. Nach Wahl mit Sahnetupfen garnieren.

Rezeptkalender der Stadtwerke Bochum

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Holunder-Buttermilch-Krem I

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche