Holsteiner Teller mit Faschiertem

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Semmeln
  • 6 Zwiebel
  • 400 g Faschiertes (gemischt)
  • 5 Eier
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • Cayennepfeffer
  • 2 EL Kräuterbutter
  • 3 EL Butter
  • 2 EL Petersilie
  • 2 EL Schnittlauch

Das Semmeln in Wasser einweichen. 2 Zwiebeln abziehen und fein würfelig schneiden.

Das Faschierte mit dem ausgedrückten Semmerl, den gehackten Zwiebeln und einem Ei gut mischen, mit Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer pikant würzen. Dann die Petersilie ebenfalls einrühren.

Mit angefeuchteten Händen 4 große Hacksteaks formen. In der Kräuterbutter von beiden Seiten rösten.

In der Zwischenzeit die übrigen Zwiebeln abziehen und in Ringe schneiden.

Die Hacksteaks aus der Bratpfanne nehmen und warmstellen, die Zwiebeln mit 1 El. Butter einfüllen und in etwa 5 min rösten.

In der Zwischenzeit in der übrigen Butter 4 Spiegeleier rösten.

Die Hacksteaks mit den Zwiebeln auf Tellern anrichten. Mit jeweils einem Spiegelei belegen und mit Schnittlauch bestreut zu Tisch bringen.

Nährwerte jeweils Einheit:

Unser Tipp: Verwenden Sie am besten frische Kräuter für ein besonders gutes Aroma!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Holsteiner Teller mit Faschiertem

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche