Holsteiner Kartoffelsuppe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Erdäpfeln (mehlig)
  • 100 g Zwiebel
  • 50 g Holsteiner Schinkenspeck
  • 50 ml Weisswein (trocken)
  • 1 Teelöffel Knoblauch
  • 0.5 Porree
  • 1 Karotte
  • Muskat
  • Majoran, Thymian
  • 1500 ml Leichte Rindsuppe
  • 500 ml Schlagobers
  • 100 g Butter
  • 1 Prise Tabasco

Speck grob gewürfelt gemächlich im Kochtopf anschwitzen. Zwiebeln, Porree und Karotte in walnussgrosse Stückchen - Knoblauch ein klein bisschen kleiner - schneiden, alles zusammen zum Speck Form, die Butter dazu und gemächlich anziehen. In der Zwischenzeit die abgeschälten Erdäpfeln grob schneiden (vierteln) und ebenfalls in den Kochtopf Form. Gewürze und Weisswein hinzufügen. Ca. 30 Min. auf voller Stufe anschwitzen, so dass die Flüssigkeit verdampft. Mit der klare Suppe auffüllen und in etwa

20 min auf mittlerer Hitze auf kleiner Flamme sieden. Mit einem Pürierstab die Suppe fein zermusen, das Schlagobers und einen Schuss Tabasco dazugeben, noch mal nachwürzen, vielleicht passieren.

ml

Unser Tipp: Verwenden Sie Speck mit einer feinen, rauchigen Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Holsteiner Kartoffelsuppe

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche