Hollerröster eingekocht

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 2 kg Holler (abgerebelt)
  • 2 l Wasser
  • 50 dag Zucker
  • Nelkenpulver
  • Zimtpulver

Für den Hollerröster Wasser, Zucker und Gewürze aufkochen, den abgerebelten Holler dazugeben und ca. 15 Minuten kochen lassen. Den Holler noch kochend heiß in vorbereitete Schraubgläser Randvoll einfüllen und sofort verschließen.

Bei Bedarf ein Glas öffnen, je nach Belieben Zwetschken, Äpfel oder Birnen dazugeben, erhitzen, etwas Milch mit Puddingpulver anrühren und den Hollerröster zur gewünschten Konzistenz eindicken.

Tipp

Man kann die Zwetschken auch schon vorher mitkochen und in die Gläser miteinfüllen. Wir finden das der Hollerröster so viel besser schmeckt als von eingefrorenen Beeren, außerdem ist er dann schneller servierfertig.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
4 2 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare11

Hollerröster eingekocht

  1. soraja29
    soraja29 kommentierte am 29.10.2015 um 12:45 Uhr

    Vorgemerkt fürs nächste jahr...ich liebe hollerröster

    Antworten
  2. Baramundi
    Baramundi kommentierte am 08.10.2015 um 08:35 Uhr

    Spitze

    Antworten
  3. Zubano15
    Zubano15 kommentierte am 08.09.2015 um 16:09 Uhr

    ich geb immer Zwetschken dazu

    Antworten
  4. mirandaly
    mirandaly kommentierte am 25.08.2015 um 11:08 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  5. xxxx40
    xxxx40 kommentierte am 10.08.2015 um 13:22 Uhr

    gut

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche