Hollerblütentorte

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für die Hollerblütentorte zuerst die frisch gepflückten Hollerblütendolden kurz waschen, ausschütteln und auf einem Küchenpapier abtropfen lassen (Küchenpapier wechseln). Inzwischen die Eier trennen.

Eiklar mit einer Prise Salz steif schlagen. Die getrockneten Hollerblüten abrebeln und die Hälfte davon in den Eischnee geben und nochmals kurz aufschlagen. Eidotter mit Staubzucker, Vanillezucker und Mandelöl schaumig rühren.

Mehl untermischen und vorsichtig den Eischnee unterheben. Die Hälfte der Masse in eine befettete und bemehlte kleine Springform (Durchmesser 20 cm) streichen.

Die restllichen abgerebelten Hollerblüten darauf verteilen und mit der übrigen Teigmasse abschließen. Bei 170° C backen.

Bei Bedarf die Torte mit einer Alufolie abdecken.

Tipp

Wer möchte kann die Hollerblütentorte mit Hollerblütengelee bestreichen und einige Blüten darauf verteilen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
3 3 1

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare1

Hollerblütentorte

  1. Hobbykoch21
    Hobbykoch21 kommentierte am 14.07.2016 um 22:50 Uhr

    ein interessantes Rezept

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche