Hollerbeerenessig

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 5

  • 450 g Hollerbeeren
  • 1 EL Honig
  • 1 Stück Zimtrinde
  • 500 ml Weinessig
  • 125 ml Wasser

Für den Hollerbeerenessig die gerebelten und gewaschenen Hollerbeeren mit einem EL Honig und der Zimtrinde ca. 5 Minuten aufkochen lassen.

Die Zimtrinde rausnehmen und mit dem Weinessig nochmals kurz aufkochen lassen. Mindestens 24 Stunden kühl lagern.

Den Hollerbeerenessig durch ein feines Sieb drücken. Danach mit einem 125 ml Wasser nochmals aufkochen und den Hollerbeerenessig noch heiß in ausgekochte Flaschen abfüllen. Ergibt ca. 5 kleine Flaschen.

Tipp

Den Hollerbeerenessig nach Fertigstellung noch nicht gleich verwenden. Er wird mit der Zeit immer besser.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare3

Hollerbeerenessig

  1. cp611
    cp611 kommentierte am 03.09.2015 um 10:55 Uhr

    Tolles Rezept!

    Antworten
  2. MJP
    MJP kommentierte am 02.09.2015 um 08:29 Uhr

    Werde ich probieren!

    Antworten
  3. linda1989
    linda1989 kommentierte am 02.09.2015 um 06:39 Uhr

    klingt gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche